Vita

Über mich

  • Erfolgreiche Gruppen- und Einzel-Coachings seit nahezu acht Jahren in Frauenförder- oder Mentoring-Programmen von Hochschulen, Nicht-Regierungs-Organisationen, und öffentlichen und privaten Anbietern.
  • Erfolgreiche Umsetzung meiner persönlichen Vision zum Thema Frauenförderung weltweit durch die Gründung eines internationalen Netzwerks für Frauen im Energiesektor Mai 2017: ich bin eine von vier Gründerinnen des Global Women's Network for the Energy Transition - GWNET.
  • Seit der Gründung von GWNET bin ich neben Board-Mitglied und Treasurer auch in der strategischen Ausrichtung sowie der Konzeptentwicklung und -Umsetzung für neue Produkte aktiv.
  • Darüber hinaus bin ich regelmäßig Mentorin im mittlerweile dritten GWNET-Mentoring, aber auch in Programmen, die GWNET für andere Nichtregierungs- oder Regierungs-Organisationen ausführt (Wind, Storage, BMZ, GIZ, DENA, UNO).
  • 2013 bis 2014 Ausbildung und Abschluss als Coachin bei Woman's Akademie, Monika Scheddin, München www.womans.de/
  • Akkreditierung als zertifizierte TMS-Trainerin 2014 www.tms-zentrum.de/
  • 35 Jahre Berufserfahrung als Führungskraft in internationalem Umfeld in Retail, Vertrieb, Marketing, Kommunikation und Nachhaltigkeit, davon über 30 Jahre im Maschinenbau
  • Executive Master Business Engineering (EMBE), Abschluss 2005 an der Hochschule St. Gallen, Schweiz
  • Qualifizierte Sterbe- und Trauerbegleiterin in mobilen und stationären Einrichtungen seit 2015 bzw. 2019

Aktuelle Kunden und Partner

Logo Frau und Beruf    Logo Frau u Beruf Heidenheim    Logo Frau und Beruf

Kontaktstellen Frau und Beruf Ostwürttemberg in Heidenheim und Aalen, Deutschland: Trainerin der Mentorinnen im Mentoring-Programm für Migrantinnen seit 2021

 

Welcome Center Ostwürttemberg als regionale Einrichtung des Welcome Centers Baden-Württemberg, Deutschland: Trainerin für interkulturelle Kompetenzen zum Einstieg in das Berufsleben für ausländische Fachkräfte in der Region Ostwürttemberg seit 2021


International Center der Hochschule Aalen, Deutschland: Trainerin Qualifizierung Erstsemester-MentorInnen seit 2020 und interkulturelle Kompetenzen für ausländische Studierende 2021

Hochschule Aalen, Deutschland: Coaching der Mentees und Trainerin für MentorInnen im KarMen Mentoring Programm für Studentinnen seit 2018


Development Quests DQ - Talententwicklung neu gedacht, Heidenheim, Deutschland: Kooperationspartnerin für KarMen bei DQ seit 2020 

Universität St. Gallen - HSG, Schweiz
Mentorin  und Coachin
im Students Mentoring seit 2015
im HSG Coaching seit 2019

Davor Coachin und Mentorin bei LENA4U, FiV (Frauen in Vorständen),
Volkshochschule Ostalb 2014-2018